2021 ORANYA Circle Datenschutzerklärung

Coaching, Krisen-

management und

Alltagsunterstützung

Anders als der Mainstream zu sein kann viele Ursachen haben, kritische Erfahrungen, soziales Umfeld, besondere Begabungen wie Hochbegabung oder künstlerische Begabung, ein intellektuelles Elternhaus oder Eltern mit mehr Geld, eine andere sexuelle Orientierung, verzögerte körperlichen Entwicklung oder androgynes Aussehen, nicht nein sagen können oder eine Kombination aus mehreren dieser oder anderer Zusammenhänge. Um uns herum werden Gesellschaftliche und Gruppenabhängig Normen aufgestellt und wer nicht dazu passt, hat Pech. Oft sind die Normen einfältig und Normen werden auch nicht immer von den schlausten Menschen definiert. Viele unserer Normen haben kommerzielle oder religiöse Interessen. Eigentlich sollte jeder froh sein über sein Anderssein, weil es ihm im Laufe seines Lebens bessere Chancen ermöglichen kann. Dazu gehört aber ein stabiles Selbstwertgefühl. Besonders in der Teenagerzeit spielt die Anerkennung durch andere Menschen eine besonders große Rolle bei der Identitätsbildung sowohl auf der psychosozialen als auch auf der neurobiologischen Ebene. Daher ist es wichtig, junge Menschen in ihrem Selbstwert zu unterstützen. Wichtig ist, dass dies so früh wie möglich passiert. Denn je früher die persönliche Situation verändert wird, desto besser lassen sich Langzeitfolgen durch Ausgrenzung und Mobbing auf psychosozialer als auch auf neurobiologischer Ebene revidieren und das Selbstwertgefühl stärken. Wir unterstützen insbesondere Jugendliche und junge Erwachsene mit unseren Maßnahmen um ihre aktuelle Lebenssituationen zu verbessern. Förderung von ausgegrenzten Menschen setzt besondere Maßnahmen voraus. Dazu gehört der achtsame Umgang miteinander, Verständnis und Methoden zur Auflösung von akuten Problemen und möglichen Begabungsblockaden. Bei Hochbegabten helfen unsere Methoden Ziele zu finden, um ihre Potentiale verwirklichen zu können ohne ihren Erfolg selbst zu sabotieren. Weitere Methoden helfen Ängste (Ausgrenzung, Schulangst, Prüfungsangst, Ängste im Zusammenhang mit Mobbing, soziale Ängste, Beziehungsängste, Orientierungsängste, nicht Nein sagen können) zu überwinden. Wir helfen, das Selbst- bewusstsein, Selbstsicherheit und die Selbstwahr- nehmung (nach Mobbing, bei Außenseiterpositionen, beim Gefühl des „Andersseins“ usw.) aufzubauen. Wir unterstützen bei der Veränderung das Emotionsmanagement bei erhöhter Sensibilität und vermitteln einen souveränen Umgang mit der eigenen, besonderen Verwundbarkeit in Bezug auf eine effektivere Verarbeitung aufgenommener, ausschweifenden Sinnesreize bei geschärfter Wahr- nehmung. Wir unterstützen Potential neu zu entwickeln und bei Kontaktproblemen mit Gleichaltrigen oder allgemeinen Probleme im Umgang mit anderen Menschen. Zur Diagnostik unterstützen uns moderne Persönlichkeitstests.

Kontaktiere uns

Unsere Programme und

Angebote umfassen:

Wenn Du Hilfe benötigst, helfen wir gerne weiter Ängste überwinden (Angst vor der eigenen Begabung, Angst vor sozialen Kontakten, Angst vor der eigenen Identität, Angst vor der sexuellen Orientierung) Besondere Verletzbarkeit managen Kommunikationstraining Selbstbewusstsein, Selbstsicherheit und Selbstwahrnehmung entwickeln („Anderssein“, „Anderswahrnehmen“ und „Andersfühlen“) Schulung der Emotionen und Emotionsmanagement Outing der besonderen Fähigkeiten Loslassen von schmerzhaften Erfahrungen
Kontaktiere uns Kontaktiere uns
CIRCLE 